Autor: Lina

Hashtag – eine Raute regiert das Netz

Hashtag ist ein mittlerweile weltbekanntes Wort. Bereits 2007 wurde die Raute durch Twitter populär. Und nicht nur im Netz ist es dauerhaft präsent, sondern auch in Werbung oder sogar auf T-Shirts. Erstaunlich aber wahr: Viele von denen, die es schon mal gehört oder gesehen haben können damit nichts anfangen.

Dabei ist Hashtag, die Raute #, die einem Social Media Beitrag Flügel verleihen kann.

  • Lina
    Gastautor
    Lina

    Lina, eigentlich Carolina, ist Jahrgang 1997 und bereitet sich in einem 3-monatigen Praktikum bei der medienweite auf ihr Studium im Bereich BWL und Medienmanagement vor. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten hinter der Kamera oder als Gruppenleiterin bei den Wallenhorster Pfadfindern.



Autor: René

medienweite in 2016

Auf geht’s, das Jahr 2017 ist noch frisch. Traditionell blicken wir von der medienweite noch einmal zurück ins vergangene Jahr und schauen, was sich alles wie entwickelt hat.

Auch in 2016 haben wir uns wieder als Werbeagentur aus Osnabrück behaupten können.



Autor: René

innovate!2016 – spannender Abend im Theater Osnabrück

Valispace und infoMantis gewinnen die diesjährigen innovate! Awards

Auch in diesem wurden wieder die innovate!Awards verliehen und wir von der Werbeagentur medienweite aus Osnabrück waren hinter den Kulissen, sowie auf der Bühne, als Initiatoren mit dabei.

Spannende und inspirierende Keynotes sowie junge Gründer, aufstrebende Startups und Firmen mit kreativen Ideen – auch in diesem Jahr bot der Web-, IT-, und Medienkongress „innovate!“ ein tolles Programm. Schauplatz war am letzten Donnerstag das Osnabrücker Theater, das der Veranstaltung einen würdigen Rahmen verlieh.



Autor: Lina

Bilder sagen mehr als Worte

Jeder kennt es bestimmt: Ein Freund, Verwandter oder auch Kollege redet mit Ihnen und eigentlich hören Sie nicht so richtig aufmerksam hin.
Was dann passiert? Zum einen Ohr rein und zum anderen wieder hinaus, so sagt man.

Tatsache ist: Wir erinnern uns viel seltener an Dinge die uns auditiv zugetragen wurden als an Dinge die wir mit unseren eigenen Augen gesehen haben. Nur 10 Prozent der über unseren Hörsinn aufgenommenen Informationen behalten wir im Kopf. An das Sichtbare hingegen erinnern wir uns zu 80 Prozent.

  • Lina
    Gastautor
    Lina

    Lina, eigentlich Carolina, ist Jahrgang 1997 und bereitet sich in einem 3-monatigen Praktikum bei der medienweite auf ihr Studium im Bereich BWL und Medienmanagement vor. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten hinter der Kamera oder als Gruppenleiterin bei den Wallenhorster Pfadfindern.



Autor: René

Slogan oder Claim? Was denn nun?

„Wohnst du noch oder lebst du schon?“

Ein Slogan den sicher jeder kennt und direkt zuordnen kann. Moment mal. Ist es ein Slogan oder ein Claim? Oder vielleicht doch ein Motto?
Das Wirr-warr um die Bezeichnung der Sprüche von Firmen ist kein seltenes Diskussionsthema. Einige behaupten die Wörter wären synonym. Andere meinen, dass es einen grundlegenden Unterschied in der Bedeutung gibt.



Autor: René

Markenrelaunch

Da kotzt mein Einhorn
Erfolgs-Garant: So wird Ihre Ausstrahlung zum Unternehmens-Booster

Landläufig könnte ein Markenrelaunch damit begründet werden, dem betroffenen Unternehmen ginge es nicht gut, es brenne wohl an allen Ecken und Enden. Nun, die örtliche Feuerwehr wird den angeblichen Brand kaum löschen. Und einen Markenrelaunch mit landläufigen Meinungen zu stützen, wird dem eigentlichen Sinn eines solchen Schritts nicht gerecht. Von der fachlichen Seite aus betrachtet, wird ein Markenrelaunch als strategische Option meist dann gezogen, wenn die Strahlkraft der Marke nachgelassen hat, aber immer noch genügend Potential in Bezug auf Markenbekanntheit und Markenwert besitzt. Das kotzende Einhorn versteht darunter eine neue Ideal-Positionierung der Marke, um diese wieder in einem zielgruppenorientierten neuen Glanz erstrahlen zu lassen.



Autor: Timo

Onlinedruckerei vs. Hausdruckerei

Individualität vs. Konventionalität – ein kleiner Vergleich zwischen Haus- und Onlinedruckereien

In Zeiten des technischen Fortschritts ist das Internet schon lange ein wichtiger Marktplatz für unsere Wirtschaft. Doch es dient längst nicht mehr nur als Umschlagplatz für Güter – auch das Angebot an Dienstleistungen ist in den vergangenen Jahren gestiegen. So hat auch das Druckhandwerk seinen Weg in das World Wide Web gefunden. Die Anbieter versuchen ihre klassischen Mitbewerber mit günstigen Preisen und schnellen Lieferzeiten auszustechen.

  • Timo
    Gastautor
    Timo

    Timo ist Jahrgang 1992 und absolviert, zur Vorbereitung auf einen Studiengang in den Bereichen Medien- und Kommunikation, ein dreimonatiges Praktikum bei der medienweite. In seiner Freizeit verteilt er am liebsten Farbkugeln auf dem Paintballplatz.



Autor: Timo

Das Intranet im Mittelstand

Das Geheimnis guter Freundschaft

Intranet – das soziale Netzwerk im Büro

Zugegeben. Beim Begriff „Social Network“ denken die meisten sicherlich erstmal an Facebook & Co. Und diese sind in den Unternehmen, zumindest während der Arbeitszeit, nicht so gerne gesehen. Allerdings kann sich ein Intranet einige nützliche Funktionen von den privatgenutzten Netzwerken abschauen und sich dadurch eine neue Daseinsberechtigung erarbeiten.

  • Timo
    Gastautor
    Timo

    Timo ist Jahrgang 1992 und absolviert, zur Vorbereitung auf einen Studiengang in den Bereichen Medien- und Kommunikation, ein dreimonatiges Praktikum bei der medienweite. In seiner Freizeit verteilt er am liebsten Farbkugeln auf dem Paintballplatz.