Autor: Timo

Onlinedruckerei vs. Hausdruckerei

Individualität vs. Konventionalität – ein kleiner Vergleich zwischen Haus- und Onlinedruckereien

In Zeiten des technischen Fortschritts ist das Internet schon lange ein wichtiger Marktplatz für unsere Wirtschaft. Doch es dient längst nicht mehr nur als Umschlagplatz für Güter – auch das Angebot an Dienstleistungen ist in den vergangenen Jahren gestiegen. So hat auch das Druckhandwerk seinen Weg in das World Wide Web gefunden. Die Anbieter versuchen ihre klassischen Mitbewerber mit günstigen Preisen und schnellen Lieferzeiten auszustechen.

  • Timo
    Gastautor
    Timo

    Timo ist Jahrgang 1992 und absolviert, zur Vorbereitung auf einen Studiengang in den Bereichen Medien- und Kommunikation, ein dreimonatiges Praktikum bei der medienweite. In seiner Freizeit verteilt er am liebsten Farbkugeln auf dem Paintballplatz.



Autor: Timo

Townwall

Jede Stadt hat ihre Hotspots, an denen sich besonders viele Menschen tummeln. Meistens finden sich diese in Einkaufszonen, in der Nähe von Sehenswürdigkeiten oder es sind vielbefahrene Straßen. Und genau diese Orte eignen sich hervorragend zur Platzierung von Werbung.

  • Timo
    Gastautor
    Timo

    Timo ist Jahrgang 1992 und absolviert, zur Vorbereitung auf einen Studiengang in den Bereichen Medien- und Kommunikation, ein dreimonatiges Praktikum bei der medienweite. In seiner Freizeit verteilt er am liebsten Farbkugeln auf dem Paintballplatz.



Autor: Timo

Kunden oder Goldfische?

Werfen Sie doch mal einen achtsekündigen Blick auf Ihre Uhr…
.
.
.

… Oh, schon fertig? Das ging ganz schön schnell, nicht wahr?

  • Timo
    Gastautor
    Timo

    Timo ist Jahrgang 1992 und absolviert, zur Vorbereitung auf einen Studiengang in den Bereichen Medien- und Kommunikation, ein dreimonatiges Praktikum bei der medienweite. In seiner Freizeit verteilt er am liebsten Farbkugeln auf dem Paintballplatz.



Autor: Andre

Das war die innovate!2013

Die Einführung des ersten Heimcomputers, der Ausbau des privaten Internetgebrauchs, das erste Smartphone – innovative Ideen die einst belächelt wurden, gehören heute wie selbstverständlich zu unserem Alltag dazu. Doch Innovationen entstehen nicht von heute auf morgen. Sie benötigen Zeit, um sich zu entwickeln, ein Umfeld, in dem sie realistisch betrachtet werden und Menschen, die sie unterstützen und fördern.



Autor: Maxi

Barcamp 2012

Ein nervtötendes Geräusch dringt an mein Ohr. Es klingelt leise vor sich hin und wurde dann immer lauter und lauter. Irgendwann ließ es sich einfach nicht mehr ignorieren. Ich wühlte mich aus drei Kopfkissen und sieben Decken heraus und ließ meine Hand, auf den Punkt, wo ich das Klingeln vermutete, fallen. Volltreffer.



Autor: Maxi

Innovate!Award 2012

Eigentlich war es ein Tag wie jeder andere. Er startete mit dem immer gleichen qualvollem aufstehen, dem gleichen Frühstück und dem gleichem Weg zur Arbeit. Und doch war dieser Mittwoch ein besonderer. Denn heute sollte die innovate! starten. Doch bis 15 Uhr blieb der Tag der ein gewöhnlicher Arbeitstag. Dann sollte es losgehen. Die Rollups wurden ins Auto verladen und ab ging es zum Theater Osnabrück.