Autor: Lina

Bilder sagen mehr als Worte

Jeder kennt es bestimmt: Ein Freund, Verwandter oder auch Kollege redet mit Ihnen und eigentlich hören Sie nicht so richtig aufmerksam hin.
Was dann passiert? Zum einen Ohr rein und zum anderen wieder hinaus, so sagt man.

Tatsache ist: Wir erinnern uns viel seltener an Dinge die uns auditiv zugetragen wurden als an Dinge die wir mit unseren eigenen Augen gesehen haben. Nur 10 Prozent der über unseren Hörsinn aufgenommenen Informationen behalten wir im Kopf. An das Sichtbare hingegen erinnern wir uns zu 80 Prozent.

  • Lina
    Gastautor
    Lina

    Lina, eigentlich Carolina, ist Jahrgang 1997 und bereitet sich in einem 3-monatigen Praktikum bei der medienweite auf ihr Studium im Bereich BWL und Medienmanagement vor. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten hinter der Kamera oder als Gruppenleiterin bei den Wallenhorster Pfadfindern.



Autor: Timo

Kunden oder Goldfische?

Werfen Sie doch mal einen achtsekündigen Blick auf Ihre Uhr…
.
.
.

… Oh, schon fertig? Das ging ganz schön schnell, nicht wahr?

  • Timo
    Gastautor
    Timo

    Timo ist Jahrgang 1992 und absolviert, zur Vorbereitung auf einen Studiengang in den Bereichen Medien- und Kommunikation, ein dreimonatiges Praktikum bei der medienweite. In seiner Freizeit verteilt er am liebsten Farbkugeln auf dem Paintballplatz.



Autor: René

Content Marketing: Die Richtung muss stimmen

Über Voraus- und Zielsetzungen im Content Marketing

Richtig eingesetzt kann Content Marketing den Traffic und auch die Konversionsraten der eigenen Webpräsenz enorm steigern.

Zudem kann durch die Verbreitung qualitativ hochwertiger Inhalte Autorität auf- und ausgebaut werden.



Autor: René

In ist, was drin ist!: Über die neue Bedeutung von Content Marketing

Google-Updates können einen das Fürchten lehren. An einem Tag finden Sie Ihre Webseite gut platziert auf den vorderen Plätzen der ersten Seite, am nächsten Tag sackt sie ab. Die Gründe für dieses plötzliche Verschwinden tragen so niedliche Namen wie „Panda“ oder „Hummingbird“.